Artikeldienst Online

Beste Unterhaltung

Liebe Freunde des Artikeldienst Online,

Der Winter hat Einzug gehalten, die Tage werden wieder kürzer, die Abende länger, und Corona hat uns weiterhin fest im Griff, so dass sich das Leben wieder verstärkt drinnen abspielt. Also genügend Zeit und Gelegenheit, sich seinen Leidenschaften hinzugeben: Zeit für kurzweilige Unterhaltung, mit der man es sich auf dem heimischen Sofa gemütlich machen kann. Dafür eignen sich am besten ein lesenswertes Buch oder gute Musik, aber auch für einen guten Film oder ein packendes Computer-Spiel findet sich immer Zeit. Anregungen dazu liefert der "Artikeldienst Online" immer top aktuell!
Auch wer nach Geschenken zu jedem Anlass sucht, für seine Lieben oder sich selbst Ausschau halten möchte, wird hier fündig. Deswegen gilt weiterhin: erst im "Artikeldienst Online" informieren, und dann einkaufen. Für Bestellungen im Internet am besten einfach auf den Link am Ende des Artikels klicken!

Es ist Weihnachten, und alle wollen irgendwie nach Hause kommen, so auch Anna, die es ihrem kleinen Bruder versprochen hat. Doch das Wetter macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Eine wundersame Weihnachtsreise ist die ideale Einstimmung auf Weihnachten, und kommt dazu ganz ohne Liebesgeschichte aus. Ideal für die Adventszeit zum selber lesen oder als Weihnachtsgeschenk!

Filme über Sexarbeit können schnell schlüpfrig werden oder verkommen zu romantischen Komödien. Dass dabei auch ein sehr charmanter Film herauskommen kann, zeigt Meine Stunden mit Leo. Nancy ist seit zwei Jahren verwitet und möchte endlich leben. Dazu bucht sie den Sexarbeiter Leo, mit dem sie sich in einem Hotelzimmer trifft. Schlüpfrig ist hier gar nichts, dafür intensiv, sexy, witzig, ernsthaft und erhellend. Feinste Unterhaltung mit großartigen Darstellern!

Spinnen sind eklig, die vielen Beine sind gruselig, vor allem mit Haaren dran. Dass es für diese Reaktion keinen Grund gibt, zeigt uns Diana Amft mit ihren Bilderbüchern, die sie nun zur CD Die kleine Spinne Widerlich mit zwölf Liedern inspiriert haben. Danach wird man Spinnen mit ganz neuen Augen sehen und sie gar nicht mehr so schlimm finden.

Dating am Ende der Welt ist schon eine Herausforderung für sich. Wenn der Mann aber ein gesuchter Verbrecher und womöglich einer der drei auserwählten Damen eine Killerin sein soll, die auf ihn angesetzt wurde, wird es noch sehr viel schwieriger. Schottenkomplott ist herrlich leichte Krimi-Unterhaltung, die Schottland-Fans die langen Winterabende versüßt!

Ein 15-jähriger Junge muss mit ansehen, wie seine Mutter aus einem Fenster im dritten Stock stürzt. Bei der Polizei glaubt ihm niemand, und eine Leiche gibt es auch nicht. Der Klang des Bösen ist ein bizarrer Fall, der Thrillerfans auf beste Weise unterhält!

Hörspiele gibt es schon sehr lange und begeistern auch heute noch ihre Fans durch alle Altersgruppen hindurch. Skibbie und der mutige Plan der Barmbeker Tiere dient zudem einem guten Zweck, denn die Erlöse aus dem Charity-Hörspiel um die Bahnhofsmaus Skibbie, die zusammen mit ihren Freunden allerhand Abenteuer erlebt, unterstützen gemeinnützige Projekte in Hamburg. Knapp zwei Stunden kunterbunte und fesselnde Unterhaltung nicht nur für Kinder sind hier garantiert!

Mit Erwartung. Der Marco-Effekt wurde der fünfte Band der Thriller-Buchserie um Carl Mørck aus dem Sonderdezernat Q verfilmt. Zu diesem Reboot der Reihe gibt es eine komplett neue Besetzung, was recht gewöhnungsbedürftig ist.
Solide Umsetzung eines herausragenden Thriller-Buches, die gut unterhält. Mehr aber auch nicht.

Eigentlich wollten Jasmin, Gina und Anna ihre Freundin Helena mit einem Junggesellinnenabschied überraschen und richtig Spaß mit ihr haben. Da sich die Braut gleich ausklinkt, reisen die drei eben alleine nach Ibiza, um das Leben zu genießen. Doch da kommt alles ganz anders. JGA: Jasmin. Gina. Anna. ist leichte und gut geschriebene Unterhaltung für einen netten Filmabend!

Steven möchte zusammen mit seiner neuen Freundin Ellie ein schönes, romantisches Wochenende verbringen, und dazu fahren sie ans Meer. Dort schneit es und sie sind von der Außenwelt abgeschnitten. Nach einem Drink wacht Steven an einen Stuhl gefesselt wieder auf und wird von Ellie mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Schnell wird klar, dass nur einer das Wochenende überleben wird. Nur Du und ich ist ein Thriller, für den man sich Zeit nehmen sollte, um ihn am Stück zu lesen, so spannend und großartig ist er geschrieben!

Am Tag nach dem Fall der Mauer wird der Direktor eines Jugendwerkhofs in Nordsachsen tot aufgefunden. Ob es sich wirklich um einen Selbstmord handelt, können nur die Jugendlichen von dort aufklären, aber die sind plötzlich verschwunden. Dazu müssen Ost und West zusammenarbeiten. Rabenkinder ist ein großartiger Wende-Krimi, der spannend unterhält, aber auch einen guten Einblick in die Zeit des Mauerfalls gibt.

Grausame Morde beschäftigen Detective Robert Hunter in Blutige Stufen, denn an Brutalität übertrifft das alles bisher Erlebte. Der Mörder scheint mit den Ermittlern zu spielen, denn er versteckt kleine Verse in den Leichen.
Der zwölfte Fall für Robert Hunter ist definitiv kein Buch für zartbesaitete Leser. Beinharte Thriller-Fans werden dieses Buch aber mit Genuss verschlingen!

Die Polizistin Eira Sjödin hat nun viel Zeit, nachdem ihre demente Mutter in ein Heim gekommen ist. Diese freie Zeit investiert sich in ihre Polizeiarbeit, in der sie in der Abteilung für Gewaltverbrechen aushelfen darf. Bei den Ermittlungen findet sie einen Toten im Keller eines Hauses, und plötzlich verschwindet ihr Vorgesetzter spurlos. Gibt es hier eine Verbindung? Erdschwarz ist Hochspannung pur und bestens geeignet für lange Winterabende mit viel Krimi-Lesezeit!

Francis scheint mit seinen drei Kindern einiges falsch gemacht zu haben, vor allem hat er sie zu sehr verwöhnt. Sie genießen ihre Leben in saus und braus, denn Papa zahlt ja alles. Mit rund 30 Jahren leben sie noch immer zuhause und haben noch nie gearbeitet, doch das soll sich ändern. Plötzlich ist die Familie pleite, wird von der Polizei gesucht und muss untertauchen! Meine schrecklich verwöhnte Familie ist eine herrlich leichte Komödie, die mit ihrer Story über die Hürden des Familienlebens bestens unterhält.

In Alice Springs kommt ein Mann zu sich, nur
leicht verletzt, aber ohne jegliche Erinnerung! Polizistin
Helen versucht, dem Unbekannten bei der Suche nach sich selbst zu helfen, wobei ihnen das Ausmaß seiner Geschichte erst langsam bewusst wird. The Tourist - Duell im Outback - Staffel 1 ist beste Thriller-Unterhaltung in Serienform!

Im Wien des Jahres 1894 ermittelt Inspektor Leopold von Herzfeld gleich in mehreren Mordfällen. Ein berühmter Ägyptologe wird tot und einbalsamiert gefunden, in der Stadt werden mehrere Männer brutal zugerichtet und auch noch ihrer Männlichkeit beraubt aufgefunden. Das Mädchen und der Totengräber ist bereits der zweite Band mit Leopold und mindestens ebenso spannend wie das Debut!

Vor 23 Jahren wurde Lisa ermordet, verdächtigt wurde der erst 14-jährige Olof. Als er in sein Elternhaus zurück kommt, ist sein Vater tot. Hat er auch damit etwas zu tun? In Sturmrot, dem ersten Fall von Eira Sjödin, stellen sich die Ermittlungen nicht ganz so einfach dar, wie man zu Beginn vermuten würde. Ein Skandinaven-Krimi, wie man ihn sich wünscht!

Nach unzähligen Auslandseinsätzen ist Special Forces Sergeant James Harper körperlich am Ende und wird deswegen aus der Armee entlassen. Um seine Familie weiterversorgen und seine Schulden bezahlen zu können, heuert er bei einer privaten Militärfirma an. Dort soll er nur einen einfachen Einsatz erledigen, der komplett aus dem Ruder läuft. The Contractor bietet gutes Popcorn-Kino, sofern man nicht länger über die Story nachdenkt.

Lizzi ist Anwältin und verlebt höchst öde Wochenenden alleine. Als ein fremder Mann in ihrer Wohnung auftaucht, der auch noch behauptet, er solle sie im Auftrag ihres Vater beschwützen, wird die nächste Zeit alles andere als öde und langweilig! Zusammen stirbt man weniger allein ist ein herrlicher Kriminalroman, der Genre-Fans bestens bedient und unterhält. Eine ideale Urlaubslektüre!

Viel Spaß beim Lesen, Schauen, Hören und Spielen,


Pascal May
Ihr Chefredakteur des Artikeldienst Online